Von der Elbe her gibt es etwas Schnee der sich langsam nach Osten ausbreite, es bildet sich aber nur örtlich eine dünne Schneedecke. Von Rügen bis zu polnischen Grenze bleibt es meistens trocken. Die Temperaturen steigen auf 0 bis 2 Grad und es weht ein schwacher bis mäßiger Südostwind, an der Küste frischt der Wind etwas auf.
Abends fallen nur selten ein paar Schneeflocken. Nachts bleibt es trocken. Die Temperaturen sinken bis auf minus 3 Grad. Stellenweise wird es wieder sehr glatt!