Das Wetter für Mecklenburg-Vorpommern
Wetter-Extras
Statistisches
 
Montag, 22. Jan. 2018   Warnungen: Verbreitet Glätte.
Biowetter: Die Erkältungsgefahr ist erhöht. Empfindliche Menschen sollten sich auf Kreislaufbeschwerden einstellen.
Pollenflug: Kein signifikanter Pollenflug
Wetter ABC: Eis: Wasser in festem Aggregatzustand, zu Eiskristallen erstarrt. Der Gefrierpunkt liegt bei Normaldruck bei 0 Grad Celsius. In der Atmosphäre kommt Eis als Eiswolken, Schnee, Hagel und abgelagert als Rauhreif, auf dem Land als Firn und Gletscher sowie in den Polargebieten als Inlandeis vor. Im Meer werden Eisschollen zu Packeis zusammengeschoben, Treibeis und Eisberge durch Strömungen transportiert. Eisgang nennt man das Aufgehen der Eisdecke von Flüssen, Eisstand das Zugehen.
 
Quelle: Wetterwarte Güstrow