Das Wetter für Mecklenburg-Vorpommern
Wetter-Extras
Statistisches
 
Dienstag, 21. Okt. 2014   Warnungen: Keine Besonderheiten
Biowetter: Keine Besonderheiten
Pollenflug: Kaum noch Pollenflug
Wetter ABC: Hagel: Meist in Verbindung mit Gewittern auftretender atmosphärischer Niederschlag in Form von Eiskugeln oder Klümpchen mit 5 bis 50 Millimetern Durchmesser. Er entsteht in rasch aufsteigenden, feuchten Luftströmen und ist entweder ganz undurchsichtig oder abwechselnd aus klaren und undurchsichtigen, schneeartigen Schichten aufgebaut.
 
Quelle: Wetterwarte Güstrow